Prof. Steven Heelein erneut erfolgreich!

Prof. Steven Heelein gewinnt Kompositionspreis des Deutschen Musikrates

Steven Heelein, seit dem Wintersemester 2015/16 Professor für Dirigieren an der HfK, kann erneut einen großen Erfolg als Komponist verbuchen: für sein Stück "Syrinx" für Flöte, hohen Sopran, Violoncello und Klavier wurde er mit dem Kompositionspreis des Deutschen Musikrates ausgezeichnet. Die Uraufführung fand im Gewandhaus in Leipzig durch das Kölner "BRuCH-Ensemble statt, der Mitschnitt war mittlerweile in zahlreichen deutschen Rundfunkanstalten zu hören. Die Hochschule freut sich mit und für Steven Heelein!

Ansprechpartner

Thomas Albus

Prof. i.K. Thomas Albus
Tel. 0921/759 34-17
rektor@hfk-bayreuth.de