Veranstaltung

Mendelssohn: Elias Chor- und Orchesterkonzert

30. Juni 2017, 19:00 Uhr
Pfarrkirche St. Hedwig

Das Oratorium ELIAS
von Felix Mendelssohn Bartholdy

Das „Oratorium nach Worten des Alten Testamentes“ ELIAS von Felix Mendelssohn Bartholdy gehört zu den mittlerweile populärsten Chorwerken überhaupt. Doch es war nicht immer so, dass dieses Werk so hoch geschätzt wurde. Gleich nach seiner Uraufführung im Jahre 1846 beim Musikfest in Birmingham wurde es auf vielen Musikfesten durch die großen Oratorienchöre, Musikvereine und Singakademien aufgeführt. Dass in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts die Aufführungen des ELIAS radikal zurückgingen hatte zwei Ursachen. Zum Einen wendete sich die musikalische Jugendbewegung der Zwanziger Jahre sowohl von der Musik der Romantik als auch dem Chorvereinswesen ab. Der Antisemitismus des Nationalsozialismus tat dann sein Übriges, Mendelssohn aus den Konzertprogrammen verschwinden zu lassen. So dauerte es bis in die Sechziger Jahre des 20. Jahrhunderts bis der ELIAS wieder auf die Konzertprogramme kam und seitdem ist er wieder an die Spitze der Beliebtheitsskala der großen Chorwerke aufgerückt.

ELIAS ist eine der reifsten Schöpfungen von Mendelssohn, sein letztes vollendetes großes Oratorium, bevor er ein Jahr später starb. Das Werk steht in der Tradition der großen Bach’schen und Händel’schen Oratorien, deren Wiederentdeckung zu Beginn des 19. Jahr-hunderts gerade von Mendelssohn besonders gefördert wurde. Mendelssohn vertont Aus-schnitte der Lebensgeschichte des Propheten Elias nach Worten des Alten Testamentes bis hin zu einem Ausblick in das Neue Testament dadurch, dass die Figur des Elias sich am Schluss des Oratoriums zum Vorboten des kommenden Messias wandelt.

Mitwirkende:
Sopran: Katja Stuber
Knabensopran: Maximilian Münster
Alt: Michaela Maucher
Tenor: Sebastian Lipp
Bass: David Pichlmaier
Vogtland-Philharmonie
Konzertchor der Hochschule für evangelische Kirchenmusik Bayreuth
Musikalische Leitung: Maike Bühle

Karten im Vorverkauf (Theaterkasse und Kircheneck) und an der Abendkasse

« zurück

Monatsübersicht

Mo Di Mi Do Fr Sa So
29
30
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
19
20
21
22
23
25
26
27
28
29